Holistische Psycho-Kinesiologie

Die holistische Psycho-Kinesiologie nach Silvana Schmitt ist eine integrative Methode der Kinesiologie, Neurobiologie, Inneren-Kind-Arbeit, Schematherapie und Gesprächstherapie.

Mit ihrer Hilfe lassen sich viele Alltagsprobleme, aber auch tiefe Lebenskrisen leichter bewältigen und sie verhilft den Betroffenen so zu mehr Autonomie und Lebensfreude. Auch können alte Verhaltensmuster, z.B. wie ein wütendes oder trauriges Kind auf den Chef oder Partner zu reagieren, aufgelöst werden.

Mögliche Einsatzgebiete sind: Erschöpfungszustände, Beziehungskrisen, Lernblockaden, Ängste, traumatische Erlebnisse, Todesfälle, frühkindliche Traumata, Wunsch nach persönlicher oder beruflicher Weiterentwicklung, chronische Erkrankungen.

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) blickt auf eine 5000 Jahre alte Tradition zurück und hat dennoch nicht an Aktualität verloren.

In meiner Praxis arbeite ich je nach Beschwerdebild mit Akupunktur, chinesischen Kräutern, Ohrakupunktur, Moxibustion und Schröpfköpfen.

Meine Spezialgebiete sind die Frauenheilkunde und Libido- und Potenzstörungen bei Männern.

Mögliche Einsatzgebiete der TCM: Menstruationsbeschwerden, Kinderwunsch, Schwangerschaftsbeschwerden, Geburtsvorbereitung, Menopausenbeschwerden, Blasenentzündungen, Libidoschwäche, Potenzstörungen, Verdauungsbeschwerden, Kopfschmerzen, akute und chronische Schmerzen, orthopädische Beschwerden,  Fybromylagie, allgemeine Erschöpfungszustände.

Ergänzende Therapiemethoden

Da es sinnvoll ist, ein Beschwerdebild möglichst umfassend zu betrachten, kommen bei mir folgende Therapiemethoden je nach Behandlungsfall ergänzend zum Einsatz:

  • Manuelle Verfahren
  • Mikroökologische Stuhluntersuchung und Aufbau eines intakten Mikrobioms
  • Mikronährstoffe